Was ist Bildungscoaching

Der Bildungscoach…

  • berät, begleitet und unterstützt sozialversicherungspflichtig-beschäftigte Menschen mit einer Behinderung bei der Kompetenzfeststellung und beruflichen Weiterbildung
  • hilft bei der selbstreflexiven Kompetenzfeststellung und unterstützt die Fremdeinschätzung beruflicher Fähigkeiten
  • stellt Kontakte zur externen Validierung her (Kammerzertifikat) und begleitet diese und/oder erstellt ein Trägerzertifikat
  • identifiziert geeignete Weiterbildungsthemen für die arbeitende Person
  • sucht und/oder gestaltet passende Bildungsangebote
  • stimmt betriebliche Weiterbildungsbedarfe und -anforderungen ab
  • wirkt an der Vorbereitung und Durchführung der Weiterbildungsangebote mit
  • unterstützt und begleitet beim Lernen und Transfer des Gelernten